Aktuelles - Maschinenring Schwarzwald-Neckar-Alb

Direkt zum Seiteninhalt
Aktuelles
MR-Mitgliederversammlung

Zu unserer Mitgliederversammlung am Freitag, den 15. März 2019 um 20.00 Uhr möchten wir Sie ganz herzlich einladen. Der Veranstaltungsort ist das Dorfgemeinschaftshaus in Empfingen-Wiesenstetten
und die Bewirtung wird wieder in bewährter Weise durch den Orgelbauförderverein St. Stephanus übernommen. Neben den Regularien wird in diesem Jahr auch wieder ein Unterhaltungsteil stattfinden. Mit den „Bure zum Alange“ konnten wir wieder einen echten Programmhöhepunkt organisieren. Lassen Sie sich von zwei Schwarzwälder Buren mitnehmen auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Bauern im Naturpark Südschwarzwald. „Bure zum Alange“, unter diesem Motto zeigen Nikolaus König und Wolfgang Winterhalder ein abwechslungsreiches Informations und Musikkabarett.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sammelbestellungen

Zur Zeit laufen wieder verschiedene Sammelbestellungen für unsere Mitglieder. Hier finden Sie die Bestelltermine, sowie die dazugehörigen Bestellformulare:

Sammelbestellung Pflanzenschutz

Bestelltermin ist der 15.02.2019, die Auslieferung findet in der letzten Märzdekade statt.

Sammelbestellung Feinsämereien

Hier endet die Bestellfrist am 08.02.2019, die Auslieferung frei Hof am 09.03.2019.

Sammelbestellung Silobedarf, Folien, Garne und Kartoffelsäcke

Bestelltermin ist der 01.03.2019, die Auslieferung frei Hof spät. am 13.04.2019.

Sammelbestellung Öle

Auch diese Jahr haben wir für Sie eine Sammelbestellung Schmierstoffe zusammengestellt. Mittlerweile ist der Bestelltermin abgelaufen, allerdings können Sie noch mit diesem Formular nachbestellen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neue MR-Scheibenegge

Ab sofort steht unseren Mitgliedern auf der Station in Villingendorf eine neue Kurzscheibenegge der Firma Horsch zur Verfügung. Die Joker 3 CT hat eine Arbeitsbreite von 3 Metern und ist mit gezackten 520-er Hohlscheiben und RollFlex-Packer ausgestattet. Für die hydraulische Tiefenverstellung benötigen Sie ein doppelwirkendes Steuergerät. Der Zugkraftbedarf liegt bei ca. 100 PS. Der Mietpreis pro Hektar beträgt 15,- € (zzgl. MwSt.). Für nähere Infos und Mietanfragen melden Sie sich einfach auf der Geschäftsstelle.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trapezblechlager Sulz

Seit Juni diesen Jahres haben wir nun unser neues Trapezblechlager auf Sulz-Kastell bezogen. Das vorherige Blechlager in Dornhan wurde komplett aufgelöst und nach Sulz verlegt. Ab sofort können Sie wie gewohnt zwischen zwei verschiedenen Profilen (39/333 und 160/250) wählen. Die Trapezbleche können Sie ab einer Länge von 2,0 m bis 9,0 m bei uns abholen. Bei Bedarf liefern wir Ihnen das Trapezblech
mit unserem LKW auch kurzfristig frei Hof. Bei uns finden Sie zudem auch Lichtplatten für das Profil 39/333 auf Maß, sowie sämtliches Zubehör für Ihr Dach: Kantteile, Befestigungsmaterial, Orkankalotten und Abdichtungen. Bei größeren Mengen liefern wir Ihnen frei Baustelle preisgünstig direkt ab Werk in höchster Qualität vom weltgrößten Stahlproduzenten. Sandwichblech oder andere Profile/Farbtöne sind ebenfalls erhältlich.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MR-Mietmaschinen

Für die Zerkleinerung Ihrer Zwischenfrucht können wir Ihnen unsere MR-Messerwalze anbieten. Ohne Zerstörung der Wurzelmasse (Erosionsschutz) kann die Zwischenfrucht schlagkräftig bearbeitet werden. Die MR-Messerwalze läuft nun schon seit einer Saison im Ringgebiet und viele Mitglieder konnten sich schon ein Bild über die Arbeit mit der Messerwalze machen. Weitere Infos zur Maschine erhalten Sie hier.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MR-Grenzsteinsuche

Viele Betriebe haben bereits unsere Dienstleistung in Anspruch genommen und haben wieder ihre „verlorenen Grenzen“ gefunden. Mit unserem Vermessungsgerät erreichen wir eine Genauigkeit von bis zu 2 cm.
Falls Sie auch Grundstücke haben, seien es Ackerflächen oder auch Grünlandflächen, bei denen Sie schon in ihrer Antragsstellung gesehen haben, dass die Bearbeitungsgrenze mit der tatsächlichen
Grenze nicht übereinstimmt, können wir Ihnen gerne helfen diese wieder zu finden. Nach der Getreideernte wäre ein idealer Zeitpunkt die Flächen zu bereinigen. Nähere Infos erhalten Sie auf der Geschäftsstelle.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zum Seiteninhalt