Einsatzgebiet / Kostenträger - Maschinenring Schwarzwald-Neckar-Alb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzgebiet / Kostenträger

Einsatzgebiet

Die Einsatzgebiete erstrecken sich über die Landkreise Tübingen, Zollernalb, Rottweil, Freudenstadt und die angrenzenden Randgebiete bis ins Kinzigtal.


Kostenträger

ist die LSV (landwirtschaftliche Sozialversicherung) oder die BG (Berufsgenossenschaft)

Zuzahlung nur bei Betriebsunfall in Höhe von 10 Euro pro Tag.


  • Bei Feststellung einer Arbeitsunfähigkeit durch einen Arzt, wenden sie sich umgehend an die LSV bzw. die BG und beantragen Betriebshilfe. Gleichzeitig nehmen sie Kontakt mit dem Maschinenring auf, wir stellen ihnen einen Betriebshelfer und regeln alles weitere für sie.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü